/ /



Trauerratgeber

                                 Hilfe in Abschied und Trauer

 
   




Alles braucht seine Zeit - auch und besonders die Zeit des Trauerns.

Ich darf Ihnen zur Begleitung das eine oder andere Buch empfehlen, aus dem Sie Kraft und Rat und Zuspruch schöpfen können.
Denn das wissen Sie inzwischen sicherlich: Das tröstende Wort kann man sich nicht selber sagen.

Das leere Haus - Trost für Trauernde  

 

 

Das leere Haus: Trost für Trauernde   v. Theresia Hauser - Trost für Trauernde -  

Denn sie werden getröstet werden  

 

 

Denn sie werden getröstet werden: Das Hausbuch zu Leid und Trauer, Sterben und Tod. Sonderausgabe v. Peter Neysters -  

In der Mitte der Nacht beginnt ein neuer Tag  

 

 

In der Mitte der Nacht beginnt ein neuer Tag: Mit Verlust und Trauer leben   v. Karin Kopp-Breinlinger - Wege aus Verlust und Trauer -

In der Trauer lebt die Liebe weiter  

 

In der Trauer lebt die Liebe weiter   v. Dr. Elisabeth Lukas - Ein wundervolles Buch, das Trost spendet für jeden Menschen und einen wachsen lässt in neue Erkenntnisse -

Sie gingen ins Licht  

 

 

Sie gingen ins Licht: Geschichten von Sterben, Tod und Weiterleben v. Dr. Gabriel Looser -  

Wenn Sie um ein Kind trauern: 

 

Schmetterlingsflüstern

 

 

 

Schmetterlingsflüstern - Botschaften einer Kinderseele   v.Petra Franziska Killinger - Botschaften einer Kinderseele -  

Unendlich ist der Schmerz

 

 

 

Unendlich ist der Schmerz ...: Eltern trauern um ihr Kind. Mit einem Vorwort von Hannah Lothrop   v. Julie Fritsch - Eltern trauern um ihr Kind -  

 
BestAger_120x600